Aufruf zur MitMachKonferenz „Für den Wandel sorgen“ vom 17. – 19. November 2017 in Leipzig

Sorgearbeit betrifft uns alle – egal ob als bezahlte oder unbezahlte Sorgearbeitende in Pflege, Erziehung, bei der Selbstsorge oder als Empfangende von Sorgearbeit. Nicht nur das Bildungs-, das Gesundheits- und Pflegesystem befinden sich in einem immer prekäreren Zustand, auch steigender Leistungsdruck, ein Mangel an Zeit für die Sorge um Freund*innen/Angehörige,  das Verwischen von Freizeit und Beruf, sowie die zunehmende Vereinzelung sind Probleme, die unsere innersten Bedürfnisse betreffen.

Um sichtbar zu machen, was sich nur zu oft im Verborgenen abspielt, veranstalten wir gemeinsam mit dem Konzeptwerk Neue Ökonomie die erste Leipziger MitMachKonferenz mit 100 bis 150 Teilnehmenden. Da Sorgearbeit uns alle angeht, wollen wir mit einem weit gefächerten und partizipativen Programm möglichst viele Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen erreichen. Dazu suchen wir auf diesem Wege nach bunten Programm-Ideen.

Die Workshops finden am Samstag dem 18. November und am Sonntag dem 19. November statt. Sie sollen sich an einer durchschnittlichen Zahl von Teilnehmenden von ca. 25 bis 30 Personen orientieren, wobei Abweichungen hiervon möglich sind. Insbesondere wünschen wir uns eine Vielfalt der Formate. Die Workshops sollen für 2 Stunden konzipiert werden.

Auf der MitMachKonferenz wollen wir:

  • uns inhaltlich mit Sorgearbeit auseinandersetzen, wobei wir einen Schwerpunkt auf die Verbindung der Themen Degrowth und Sorgearbeit legen
  • Möglichkeiten für Vernetzung bieten
  • Erfahrungen austauschen und aus ihnen lernen
  • Alternativen zur derzeitigen Situation entdecken
  • Kinderbetreuung und -programm zur Verfügung stellen
  • kulturellen Beiträgen Raum schaffen
  • uns bei alldem Fröhlichkeit und Spaß bewahren

 

Es gibt die Möglichkeit einer Aufwandsentschädigung in Höhe von 150€. Bei Bedarf werden wir Unterkünfte zur Verfügung stellen.

Was wir von euch wissen müssen:

  • Welche Inhalte und welche Formate bietet ihr an?
  • Was braucht ihr zur Durchführung eures Workshops?
  • Wann habt ihr Zeit?

 

Habt ihr Lust einen Beitrag auf der MitMachKonferenz anzubieten? Dann füllt bitte hier das Formular bis zum 06.08.17 aus. Wir werden uns innerhalb der nächsten Wochen nach Ablauf der Deadline zurückmelden, sobald wir ein erstes Programm ausgearbeitet haben.

Wir freuen uns auf eurer Engagement!
Viele Grüße
Care Revolution Leipzig