Klatschen reicht nicht – Care Revolution am Tag der Pflegenden in Leipzig

Am Tag der Pflegenden war die Regionalgruppe Care Revolution Leipzig in der Stadt unterwegs, um ein solidarisches Gesundheitssystem zu fordern.

Zunächst haben wir gemeinsam mit anderen Gruppen (kritmeds leipzig, Feministisches Streikbündnis, Poliklinik Leipzig, SDS Leipzig und Prisma Leipzig) einen Soli-Stand vor der Uniklinik Leipzig veranstaltet. weiterlesen

Care Revolution Leipzig – Austauch zu Care und Elternschaft

Windeln wechseln, füttern, in den Schlaf schaukeln, füttern – und auf einmal ist der Tag vorbei. Es gibt wohl kaum eine Phase, in der Fürsorge-Tätigkeiten so gehäuft und umfassend auftreten, wie in der Elternschaft. Das Kümmern um junge Menschen strukturiert den Alltag der Eltern. Aber auch andere fürsorgende Menschen im Umfeld spielen eine Rolle und können in das Fürsorge-Netzwerk mit einbezogen werden. Darüber und über weitere Herausforderungen und kreative Ideen im Hinblick auf die Fürsorge junger Menschen wollen wir uns austauschen. Mit den Intiatorinnen des Blogs „linkslebenmitkindern.org“ weiterlesen